Evangelikale Freikirche
Mistelbach

Vision

Wir sind Menschen aus dem Weinviertel, unser Mittelpunkt ist Jesus Christus.

 

Gemeinsam leben und feiern wir unseren Glauben, fördern und tragen einander.

 

Wir ermutigen Menschen, Gott kennenzulernen und mit ihm zu leben.

Als Kirche wollen wir die Gesellschaft positiv mitgestalten.

Unsere Werte

Basierend auf der Heiligen Schrift.

Hoffnung und Freude
Weihnachtspaketaktion 2019
Moldawien

Allgemeine Information zu den Paketen

  • Stabile Kartons verwenden.
  • Fertig verpackt in Geschenkpapier.
  • Den Inhalt zielpersonengerecht nach Alter und Geschlecht wählen. Passende Etiketten liegen am Abgabeort bereit.
  • maximal 50 % Bekleidung
  • Karton immer vollständig füllen.
  • Transportkostenbeitrag € 3,50

Die Pakete werden nach Moldawien geliefert. Dort werden sie im Jänner 2020 in Zusammenarbeit mit Kirchengemeinden vor Ort verteilt.

Abgabe der fertigen Pakete

Ort:
Mistelbach, Kleiner Stadtsaal, Franz-Josef-Straße 43
Abgabezeiten:
Samstag, 30. November 2019, 13-17 Uhr
Sonntag, 1. Dezember 2019, 12-14 Uhr
Kontakt:
Leo Schmidt - 0664 5321764 oder 0664 9747975

Pakete für Kinder 2-3 kg

0-3 Jahre Babys
4-7 Jahre
Schal, Mütze, Handschuhe, Plüschtiere, Malbuch – Stifte, Spielzeug für Sandkiste, Lego, Puppe, Auto, Süßes...
8-11 Jahre
Bekleidung, Schreibblock, Lineal, Filzstifte, Spielkarten, Zahnbürste + Paste, Puzzle, Süßigkeiten...
12-15 Jahre
Jeans, Hygieneartikel, Kugelschreiber, Tagebuch, Schreibblock, T-shirt, Duschgel...

Pakete für Erwachsene 5-6 kg

Hygiene- und Reinigungsartikel, Schreibzeug, Fertigsuppen, Gemüsebrühwürfel...
Nähutensilien, Werkzeug (handlich und praktisch)
Ovomaltine, Tee, Kaffee, Hafermark, Fertiggrieß, Milchpulver...
(alles originalverpackt!)

Kleidung: neu oder solche, die man selbst auch noch tragen würde.

Das soll nicht ins Paket!

  • Fleisch, Medikamente
  • gewalt- oder kriegsverherrlichendes Spielzeug
  • Lebensmittel mit kurzer Haltbarkeit (mindestens bis März 2019)
  • Alkohol, Zigaretten

500 Jahre Reformation

Wanderausstellung und Vortragsabend

Bilder von der Ausstellung...

Tageslosung

10.12.2019

Der HERR sprach zu Mose: Das ganze Volk, in dessen Mitte du bist, soll des HERRN Werk sehen.
2.Mose 34,10

Jesus zog umher in ganz Galiläa, lehrte in ihren Synagogen und predigte das Evangelium von dem Reich und heilte alle Krankheiten und alle Gebrechen im Volk.
Matthäus 4,23

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden sie hier.

Die nächsten Termine

Datum Zeit
15.12.2019 09:00 Adventfrühstück mit anschließendem Gottesdienst

Freikirchen

Freikirche?

Freikirchlich sind wir, weil uns die freie und persönliche Entscheidung für den christlichen Glauben wichtig ist. Freikirchlich sind wir, weil uns die Trennung zwischen Kirche und Staat wichtig ist. Freikirchlich sind wir, weil uns die Eigenständigkeit der örtlichen Gemeinde wichtig ist.

BEGÖ  beg

Die evangelikale Freikirche Mistelbach ist Mitglied im Bund evangelikaler Gemeinden in Österreich (BEGÖ).

„Weil Gott uns reich beschenkt hat, wollen wir uns als österreichische Gemeinden verbünden, um Menschen in unserem Land und der Welt für ihn zu gewinnen.“ (Leitbild des BEGÖ)

FKÖ  FKÖ

Die Freikirchen in Österreich (FKÖ) sind ein Zusammenschluss von fünf freikirchlichen Gemeindebünden. Seit 2013 sind die Freikirchen in Österreich eine gesetzlich anerkannte Kirche. Durch die Mitgliedschaft im BEGÖ gehört auch die Freikirche Mistelbach zu den anerkannten Kirchen.

eine
eine
eine

Über uns

Wir sind eine christliche Kirche.

Die Heilige Schrift (Altes und Neues Testament) ist unsere Glaubensgrundlage.

Verbunden

Leitsatz

"Gemeinsam unterwegs mit Jesus"

Persönliche Beziehungen prägen das Zusammenleben in der Kirche

Ein persönliche Beziehung zu Christus prägt unser Leben.

Gottesdienst

Sonntag 10.00 Uhr
c/o HAK/HAS
Bundesschulzentrum
Brennerweg 8
2130 Mistelbach